Gratis Hotline 0800 20 30 16 für Anrufer aus Österreich
Waschen

Waschsymbole

Das Waschsymbol (Waschbottich) gilt für Maschinen- bzw. Handwäsche. Die Zahl im Waschbottich gibt die empfohlene Waschtemperatur in Grad Celsius an, die nicht überschritten werden darf. Der Balken unterhalb des Waschbottichs verlangt nach einer (mechanisch) milderen Behandlung (Schonwaschgang). Er kennzeichnet Waschzyklen, die sich zB für pflegeleichte und empfindliche Artikel eignen. Der doppelte Balken kennzeichnet Waschzyklen mit weiter minimierter Mechanik, zB für Wolle.

Normalwaschgang

Schonwaschgang

30°C Feinwäsche, zB für in der Maschine waschbare Wollartikel.

Spezialschonwaschgang

Nicht waschen

Die so gekennzeichneten Artikel dürfen nicht gewaschen werden. Allenfalls sind solche Artikel chemisch zu reinigen.

Handwäsche

Für besonders empfindliche Artikel, die sich nicht in der Waschmaschine waschen lassen. Empfohlene Wassertemperatur 30°C bis max. 40°C je nach Artikel.

Normalwaschgang

40°C Buntwäsche für dunkelbunte Artikel aus Baumwolle, Polyester, Mischgewebe etc.

Schonwaschgang

40°C Feinwäsche für Modal, Viskose oder synth. Fasern etc. (Schonwaschgang)

Spezialschonwaschgang

Normalwaschgang

60°C nicht kochfeste Buntwäsche, aus Baumwolle, Modal, Polyester oder aus Mischungen dieser Materialien.

Schonwaschgang

60°C Pflegeleichtwäsche

Normalwaschgang

Kochwäsche, beispielweise aus Baumwolle, Leinen, weiß oder kochecht gefärbt bzw. bedruckt.

Schonwaschgang

Ötscher Berufskleidung Götzl GmbH ist seit 1947 einer der führenden Anbieter von Arbeitsbekleidung, Arbeitsschutzbekleidung, Imagekleidung und Corporate Wear.